Anmelden und Einloggen mit Apple und Google in der mobilen App

Als neuer Nutzer, kannst du ganz einfach ein Zervant-Konto anlegen, indem du dich mit einem Klick mit deinem Apple- oder Google-Konto anmeldest. 

Wenn du bereits ein Zervant-Konto hast, kannst du dieses mit deinem Apple- oder Google-Konto verknüpfen, um dich in Zukunft schneller anmelden zu können. 

Beachte: Bitte lies dir die Anleitung zum Verknüpfen eines bereits bestehenden Zervant-Kontos mit Apple oder Google hier durch.

 

Melde dich erstmalig über Apple oder Google bei Zervant an

Du kannst dein Zervant-Konto mit Hilfe von Apple und Google mit einem Klick anlegen!

Öffne die mobile App und wähle deine bevorzugte Login-Methode aus (Apple oder Google).

Signup Germany.PNG

Du wirst automatisch auf die Website von Apple oder Google weitergeleitet, um dein Konto zu authentifizieren. Folge den Anweisungen, indem du deine mit Apple/Google verbundene E-Mail Adresse und Passwort eingibst. 

WARNUNG: Wenn du ein Zervant-Konto mit Apples „E-Mail-Adresse verbergen“-Funktion anlegst, kann die Login-E-Mail Adresse später nicht geändert werden. Bitte lies mehr hierzu im Abschnitt „Nutzung von „E-Mail-Adresse verbergen“ beim Anmelden oder Einloggen mit Apple”. 

Wenn die Authentifizierung abgeschlossen ist, wähle das Land aus, indem deine Firma ihren Sitz hat und dein Zervant-Konto wird angelegt!

Signup Germany.PNG

Um dich anschließend in dein bestehendes Zervant-Konto einzuloggen, öffne die App und wähle die Login-Methode aus, mit der du dich bei Zervant angemeldet hast (Apple oder Google).

Bitte beachte: Wenn du dich über eine Login-Methode einloggst (Apple oder Google), die nicht die gleiche E-Mail Adresse nutzt wie dein Zervant-Benutzername, wird automatisch ein neues Konto erstellt. Solltest du versehentlich ein zweites Konto erstellt haben, kannst du dieses löschen, indem du über >Mehr >Mein Konto >Benutzerkonto gehst und auf "Konto löschen" klickst.

Login Germany.PNG

 

Verbinde dein bestehendes Zervant-Konto mit Apple oder Google

Wenn du bereits ein Konto bei Zervant hast, kannst du dieses ganz einfach mit Apple oder Google verbinden.

Bitte lies dir vorher die Anleitung dazu genau durch, um dein Konto korrekt mit Apple oder Google zu verbinden. 
Die folgenden Punkte sind zu beachten, bevor die Konten verbunden werden:

Sobald ein Zervant-Konto mit einem Apple- oder Google-Konto verknüpft wird, kann die Verbindung nicht mehr getrennt werden.
Bitte beachte außerdem, dass nach der Verbindung die Zervant-Anmeldeinformationen über das Google-/Apple-Konto verwaltet werden. Wenn man keinen Zugriff mehr auf das eigene Google-/Apple-Konto hat, ist es nicht möglich, den Zervant-Benutzernamen oder das Passwort zu ändern.

Um dein bestehendes Zervant Konto mit Apple oder Google zu verbinden, ist es notwendig, dass dein Benutzername in Zervant (Login E-Mail-Adresse) identisch mit der E-Mail Adresse deines Apple- oder Google-Kontos ist!

Bitte folge der Anleitung, um dein Konto zu verbinden:

1. Melde dich bei Zervant über https://secure.zervant.com/login/login/de in deinem bestehenden Konto wie gewohnt mit E-Mail-Adresse und Passwort an.

2. Gehe zu >Mein Konto >Benutzerkonto

3. Stelle sicher, dass der Benutzername dem deines Apple- oder Google-Kontos entspricht.

Benutzername_u_berpru_fen.png

4. Falls dein Benutzername nicht identisch ist, kannst du deinen Benutzernamen ändern, indem du auf "Benutzername ändern" klickst und die Änderung mit deinem aktuellen Passwort bestätigst.

Benutzername_a_ndern.png

5. Wenn die Änderung vorgenommen ist, logge dich aus deinem Zervant-Konto aus.

6. Öffne nun die App und wähle die Login-Methode aus, mit der du dein Zervant-Konto verbinden möchtest (Apple oder Google).

Login Germany.PNG

7. Du wirst automatisch auf die Website von Apple oder Google weitergeleitet, um dein Konto zu authentifizieren, indem du deine mit Apple/Google verbundene E-Mail Adresse und Passwort eingibst. 

8. Danach wirst du automatisch in dein Zervant-Konto eingeloggt. Von nun an kannst du dich entweder mit Benutzername und Passwort oder mit der verbundenen Methode (Apple oder Google) einloggen. 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen