Erstelle ein Angebot

Mit Zervant kannst du Angebote für deine Kunden erstellen und versenden. Nachdem dein Kunde das Angebot akzeptiert hat, kannst du das Angebot ganz einfach in eine Rechnung umwandeln. Die folgenden Schritte zeigen dir, wie du vorgehen kannst:
 

Erstelle ein Angebot

1. Öffne im Menü Angebote. Hier findest du alle bisher erstellten Angebote. Klicke nun auf Neues Angebot




2. Es öffnet sich der Angebotseditor. Fülle hier alle notwendigen Angaben aus und bearbeite das Angebot mithilfe der Einstellungen auf der rechten Seite. Wenn du fertig bist, kannst du das Angebot als Entwurf speichern oder es direkt erstellen. Um das Angebot zu erstellen, klicke oben rechts auf Vorschau und überprüfe alle Angaben erneut.



3. Wenn du mit dem Angebot zufrieden bist, kannst du es bestätigen und sofort an den Kunden senden oder speichern und später versenden. Du kannst ein Angebot als PDF Datei herunterladen oder per E-Mail an deinen Kunden senden. Wenn du ein Angebot per E-Mail verschickst, kann dein Kunde das Angebot direkt annehmen oder ablehnen und dein Angebot wird in Zervant automatisch als angenommen oder abgelehnt markiert.





Bearbeite ein bereits gespeichertes Angebot

Wähle das Angebot aus der Liste aus, das du bearbeiten möchtest und klicke anschließend auf das Feld Bearbeiten auf der rechten Seite.



Wandle ein Angebot in eine Rechnung um

Nachdem dein Kunde deinem Angebot zugestimmt hat, kannst du das Angebot in eine Rechnung umwandeln. Wähle hierzu das entsprechende Angebot aus und klicke auf der rechten Seite auf Neue Rechnung. Du wirst nun automatisch zum Rechnungseditor weitergeleitet, wo du die Rechnung bearbeiten, genehmigen, und senden kannst. Bitte beachte, dass die Umwandelung eines Angebots in eine Rechnung nur für Premium-Abos möglich ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 5 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen